Fronleichnam 2019

Erschienen am 21. Juni 2019 in Allgemein

Fiona Christoph

 

Auch heuer haben die Pfadfinder wieder den ersten Altar für die Fronleichnamsprozession in der Pfarrei Mariä Himmelfahrt in Kelheim gestalten dürfen. Farbenfroh wurde dieser mit einem Schwungtuch, unserem Banner und einer Pfadfinderlilie aus Blumen geschmückt.

In der Kirche und der Prozession waren wir mit einer Bannerabordnung vertreten. Ebenfalls durften wir als Vorbeter und Fürbittenleser an der Feier aktiv mitwirken.

Wusstet ihr, dass Fronleichnam im Volksmund auch „Prangertag“ oder „Kranzltag“ genannt wird? Der Name Prangertag lässt sich leicht erklären, den nicht nur die Natur prangert in Ihrem herrlichsten Kleid zu dieser Jahreszeit, sondern auch die Mädchen zogen die schönsten Kleider an diesem Tag an. Sie schmückten sich mit Kränzen aus segensbringenden Birkenzweigen und Kräutern. Die Christen glauben daran, dass diese Birkenkranzl sie vor Blitzschlägen schützen. Deshalb wurden diese in den Häusern aufgehängt.

 

Auch unsere Prozession wurde von Blitzen bzw. Gewittern verschont. Lediglich ein paar Tropfen Regen, haben uns auf den Weg zum ersten Altar begleitet.

 

(Text und Bild: Alexandra Gergele)

Comments are closed.